Erstellt am: 20.07.2020, Autor: rk

Stratos 716X ist abgehoben

Stratos 716 ist abgehoben

Stratos 716 ist abgehoben (Foto: Stratos Aircraft)

Am 2. Juli 2020 ist der Stratos 716X Kleinjet in Redmond im US-Bundesstaat Oregon mit dem Jungfernflug ins Flugtestprogramm gestartet, der Erstflug dauerte 22 Minuten.

Bei dem Stratos 716X handelt es sich um einen einmotorigen Eigenbaukleinjet für vier- bis sechs Personen. Der Stratos 716X wurde als leicht längere und breitere Version des Stratos 714 im Sommer 2018 lanciert. Das Flugzeug soll 415 Knoten schnell sein und bis auf einer Reiseflughöhe von 41.000 Fuß fliegen können. Der Hersteller rechnet bei dem einstrahligen Jet mit einer Reichweite von 1.500 Nautischen Meilen (2.778 km). Der Stratos 716X wird von einem Pratt & Whitney Canada JT15D-5 angetrieben, die Schubleistung des Triebwerks liegt bei 2.900 Pfund, dieser Antrieb wird auch bei der Stratos 714 eingesetzt. Die endgültige Variante Stratos 716 soll dann von einem Pratt & Whitney Canada PW535E mit einer Schubstärke von 3.400 Pfund angetrieben werden. Bei dem Cockpit soll ein Garmin 3000 oder Garmin 5000 zum Einsatz kommen.

Die Stratos 716 wird zunächst als Bausatzversion auf den Markt kommen. Diese Selbstbaujets vermarktet das Unternehmen unter dem Namen Stratos 716X. Die erste Stratos 716X soll laut Hersteller schon verkauft sein. Der Hersteller unterstützt Selbstbauer mit einem „Builder’s Assist Program“, bei diesem können die künftigen Besitzer unter fachkundiger Hilfe von Stratos Angestellten ihr Flugzeug in Redmond selber bauen. Stratos Aircraft hat sich zu diesem Schritt entschieden, weil die Zertifizierung sehr lange dauern würde und dementsprechend teuer sei.

Nach einer gewissen Anzahl von Stratos 716X will Stratos Aircraft auch eine nach FAR Part 23 zugelassene Stratos 716 Serienversion anbieten. Diese Flugzeuge könnten dann auch im Lufttaxibetrieb und für den konventionellen Executive Chartereinsatz verwendet werden.

 

FliegerWeb News Sendung vom 30. Juni 2020

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top