Erstellt am: 29.09.2020, Autor: rk

Qatar Airways meldet hohen Verlust

Qatar Airways Airbus A350-900

Qatar Airways Airbus A350-900 (Foto: Airbus)

Qatar Airways muss für das Geschäftsjahr 2019/2020 einen hohen Verlust von 7 Milliarden Katar Riyal bekanntgeben (1,92 Milliarden USD), die Corona Krise bringt die Golf Airline in finanzielle Schieflage.

Das Geschäftsjahr 2019/2020 war laut Qatar Airways eines der schwierigsten in der Geschichte der Fluggesellschaft aus Katar. Der Umsatz erreichte im Berichtsjahr 2019/2020 51,1 Milliarden Katar Riyal (14,03 Milliarden USD), das war trotz Corona immer noch 6,4 Prozent mehr als im Vorjahr. Qatar Airways schliesst das Geschäftsjahr jeweils auf Ende März ab. Der Verlust erreichte dabei 7,008 Milliarden Riyal (1,92 Milliarden USD), auch im Vorjahr resultierte bei der forsch wachsenden Airline mit Hauptsitz Doha unter dem Strich ein Minus von 4,751 Milliarden Riyal (1,3 Milliarden USD). Das schlechte Finanzresultat kann nicht der Corona Krise zugeschoben werden, viel mehr trug dazu ein grosser Abschreiber der Alitalia Beteiligung bei. Die Corona Krise wird sich erst im laufenden Geschäftsjahr stark bemerkbar machen.

Qatar Airways investierte im Berichtsjahr 2019/2020 insgesamt 16,8 Milliarden Riyal in die Flotte und andere wichtigen Investitionsgüter. Die Airline betreibt eine gemischte Flotte aus Kurz- und Langstreckenjets dabei sind 49 modernste Airbus A350 und 30 Boeing 787 Dreamliner. Die Fluggesellschaft betreibt total 239 Flugzeuge, darunter sind auch 28 Vollfrachter und zehn Airbus A380. Mit Qatar Airways flogen im Geschäftsjahr 2019/2020 gesamthaft 32,4 Millionen Passagiere, das waren 9,8 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Wegen der Corona Krise und dem schlechten Resultat muss die Fluggesellschaft nun mit einer staatlichen Finanzspritze von 7,3 Milliarden Riyal (2 Milliarden USD) unterstützt werden, die staatlichen Mittel werden der Airline über das Eigenkapital zufliessen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top