Erstellt am: 26.10.2010, Autor: rk

BA CityFlyer kauft weitere Embraer Jets

CR Embraer, Embraer E170

Die britische Tochterunternehmung von British Airways hat zwei Vorkaufsrechte in E190 Festbestellungen umgewandelt.

BA CityFlyer bedient ein lukratives Streckennetz für British Airways ab dem Stadtflughafen London City. Die Fluggesellschaft betreibt bereits sechs Embraer 170 und vier Embraer 190. Neben elf Festbestellungen hatte die Fluggesellschaft bei Embraer drei Optionen gezeichnet, von denen sie jetzt zwei zu Festbestellungen umwandelte. Die zwei Embraer 190 werden voraussichtlich im Frühjahr 2011 ausgeliefert werden.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Luftverkehr erholt sich. Innovative Kleinjets mit einem Triebwerk. Kampfflugzeugkauf wird verschoben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top