Erstellt am: 16.07.2010, Autor: rk

F-35, USA und Israel nähern sich

CR BAE Systems, F-35

Israel wird um die Beschaffung des F-35 Lightning II nicht herumkommen, die Israelis wollen jedoch eigene Teilsysteme einbauen und mehr Systemkompetenz erhalten.

Aus einer israelischen Rüstungsquelle war kürzlich zu erfahren, dass sich die USA und Israel in einigen heiklen Punkten beim F-35 Programm näher gekommen sind. Israel will, bevor eine erste Serie von F-35 Lightning II Kampfflugzeugen gekauft wird, sicher stellen, dass einige wichtige ELOKA Systeme komplett auf israelische Verhältnisse angepasst werden können. Die USA und Lockheed Martin können und wollen diese entscheidenden Elemente bei der Entwicklung des F-35 nicht aus der Hand geben und schlagen den Israelis nun vor, ihre Spezialwünsche in einem eigenen electronic-warfare-pod zu implementieren. Dieser Lösungsansatz könnte einen entscheidenden Durchbruch bei den Verhandlungen bringen und den Weg für den F-35 in Israel definitiv ebnen.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: WTO Entscheid lässt Airbus wie Boeing als Sieger dastehen. ILA 2010 erfolgreicher denn je. F-35 Lightning II wird teuer. Emirates baut weiter aus.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top