Erstellt am: 02.11.2010, Autor: psen

Jet Air erwartet bessere Auslastung

Jet Airways

Indiens Jet Airways rechnet für das dritte Quartal mit einem weiteren Anstieg der Auslastung und einem Boom im internationalen Flugverkehr.

K.G. Vishwanath, Vizepräsident der Airline sieht im dritten Quartal einen Anstieg der Auslastung auf 83 bis 84 Prozent. Jet Airways hatte schon im zweiten Quartal auf internationalen Strecken Auslastungen von rund 80 Prozent erzielt. Das internationale Geschäft macht 60 Prozent der Gesamteinnahmen der Airline aus. Jet Airways besitzt eine Flotte von 90 Flugzeugen und wird im Laufe des Jahres einige neue Flüge in ihr Angebot aufnehmen, unter anderem Direktflüge zwischen Mailand und New Delhi. Die Airline meldete für das zweite Quartal einen Nettogewinn von US$2,79 Millionen und rechnet damit, dass die Einnahmen schneller ansteigen werden als die Yields.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Luftverkehr erholt sich. Innovative Kleinjets mit einem Triebwerk. Kampfflugzeugkauf wird verschoben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top