Erstellt am: 18.08.2010, Autor: psen

Beijing Airport vergrössert Betriebsgewinn

Beijing Capital International Airport

Beijing Capital International Airport, die Betreiberin des Flughafens in Chinas Hauptstadt, meldet für das H1 einen Anstieg des Gewinns um 92 Prozent.

Die in Hong Kong registrierte Firma erwartet eine weitere Zunahme des Verkehrs in der zweiten Jahreshälfte. Der Beijing Capital Airport ist Chinas bestbesuchter Flughafen. Im letzten Jahr hat er die Flughäfen Chicago O Hare und Paris Charles de Gaulle überholt und wurde zum drittgrössten Flughafen der Welt in Bezug auf die Passagierzahlen. Er sah in der ersten Jahreshälfte 35,1 Millionen Passagiere, 13 Prozent mehr als im Vorjahr. Das abgefertigte Frachtvolumen erreichte 732.239 metrische Tonnen, ein Anstieg um elf Prozent. Der Nettogewinn lag nach den ersten sechs Monaten bei US$29,74 Millionen, die Einnahmen wuchsen um 19 Prozent auf US$403,71.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Qantas mit Gewinn. Airbus erhöht Produktionsrate. F-22 Raptor Produktionseinrichtungen werden konserviert. 100 Jahre Luftfahrt in der Schweiz im Verkehrshaus.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top