Erstellt am: 09.09.2020, Autor: psen

BA Boeing 747 fliegt zum Recycling

British Airways Boeing 747-400 letzter Flug

British Airways Boeing 747-400 letzter Flug (Foto: via Facebook)

Das Ende der Boeing 747-400 bei British Airways ist besiegelt, einige der Jumbos werden auf dem Flughafen von Cotswold abgewrackt.

Am Dienstagt, den 8. September 2020, trat die Boeing 747-400 mit der Kennung G-BYGA ihren letzten Flug an. Dieser führte die «Queen of the Sky» von seinem Standplatz auf dem Flughafen Cardiff zum Flughafen Cotswold im britischen Gloucestershire. An seinem letzten Bestimmungsort wird die G-BYGA in ihre Einzelteile zerlegt und fachgerecht entsorgt.

Air Salvage hat sich auf die Entsorgung von Flugzeugen spezialisiert und baut die Teile aus, die sich auf dem Gebrauchtmarkt als Ersatzteile noch verkaufen lassen, der Rest der Maschine wird dem Recycling zugeführt. Bei dem Flugzeug Recyclingspezialisten Air Salvage sind inzwischen bereits sechs Boeing 747-400 Passagierflugzeuge von British Airways zum Abwracken eingetroffen.

Wegen der Corona Krise sieht sich British Airways gezwungen, ihre Boeing 747-400 früher als geplant zu pensionieren

British Airways zählt 31 Boeing 747-400 in ihrer Flotte und ist damit weltweit die größte Jumbo Betreiberin. British Airways hat im Juli bekanntgegeben, dass alle Jumbos wegen der Corona Krise aus dem Betrieb genommen werden, ursprünglich wollte BA ihre Boeing 747-400 ab dem Jahr 2024 ausmustern. British Airways hatte in den Spitzenzeiten 57 Jumbos in ihrer Flotte.

Die Corona Krise macht den Betrieb solch großer Flugzeuge über die nächsten Jahre jedoch unwirtschaftlich. Beim Wiederaufbau des Streckennetzes wird es einfacher sein, mit kleineren Langstreckenjets zu operieren. In dieser schwierigen Zeit lassen sich zweistrahlige Jets mit 250 Passagiersitzen besser auslasten als die viermotorigen Jumbos mit deren 450 Sitzplätzen. So gesehen, ist es nicht weiter verwunderlich, dass British Airways ihre Jumbos rasch aus dem Verkehr ziehen wird.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top