Erstellt am: 10.11.2010, Autor: rk

Austrian mit Passagieranstieg im Oktober

CR Austrian

Austrian Airlines konnte gegenüber dem Vorjahresoktober bei den Passagieren um 8,4 Prozent zulegen und transportierte 990.100 Fluggäste.

Bei Austrian Airlines geht es langsam wieder aufwärts, die Zahlen scheinen sich auch bei der noch jungen Lufthansa Tochter langsam aufzuhellen. Auf dem Linienstreckennetz wurde das Angebot um 5,2 Prozent auf 1,860 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgeweitet, die Nachfrage verbesserte sich um 7,2 Prozent auf 1,488 Milliarden Sitzplatzkilometer. Bei den Charterverbindungen wurde das Angebot um 19 Prozent gestutzt, während die Nachfrage lediglich um 9,5 Prozent zurückging. Die Auslastung bei den Linienflügen verbesserte sich leicht um 1,5 Prozent auf 80 Prozent, bei den Charterflügen lag die Auslastung bei 83,2 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top