Erstellt am: 28.10.2014, Autor: rk

Brasilien finalisiert Gripen Vertrag

Saab Gripen Demo

Brasilien und Saab wurden sich bei den Gripen Vertragsmodalitäten einig, die Luftwaffe Brasiliens erhält somit sechsunddreißig Saab Gripen NG Kampfflugzeuge.

Der Kaufvertrag mit einem Wert über 5,8 Milliarden US Dollar konnte am 27. Oktober 2014 unterzeichnet werden. Die modernsten Gripen Kampfjets werden zwischen 2019 und 2024 an Brasilien ausgeliefert. Brasilien hat am 18. Dezember 2013 die Kaufabsichtserklärung für 36 Gripen Kampfjets bekanntgegeben, der Gripen konnte sich gegen den Rafale von Dassault und die Super Hornet von Boeing durchsetzen. Der neu unterzeichnete Kaufvertrag stärkt die industrielle Bindung zwischen Saab und der brasilianischen Flugzeugindustrie, mit Brasilien hat Saab einen verlässlichen ersten Exportkunden für den Gripen der neusten Generation gefunden.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Airbus A320neo abgehoben. CSeries wieder im Flugtestprogramm. General Aviation Absatz erholt sich. Airbus A350 ist zugelassen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top