Erstellt am: 02.12.2022, Autor: ps

Mit AirAsia X von Bangkok nach Melbourne

Airbus A330 AirAsia X

Airbus A330 AirAsia X (Foto: Airbus)

Die in Thailand stationierte Thai AirAsia X hat den Flugbetrieb zwischen Bangkok und Melbourne aufgenommen, die Strecke wird mit einem Airbus A330 bedient.

Thai AirAsia X landete am 1. Dezember 2022 kurz nach 14.00 Uhr Ortszeit zum ersten Mal in Melbourne und bietet neu Direktflüge von Bangkok in die australische Metropole an. Die Linie wird dreimal in der Woche jeweils am Mittwoch, Donnerstag und am Sonntag bedient. Falls sich die Nachfrage gut entwickelt, wird der Flugplan laut Air Asia X weiter ausgebaut.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top