Erstellt am: 08.08.2022, Autor: rk

400ster Bell 505 Jet Ranger X ausgeliefert

Vierhundertster Bell 505 Jet Ranger X

Vierhundertster Bell 505 Jet Ranger X ausgeliefert (Foto: Bell)

Bell Textron hat am 4. August 2022 die Auslieferung des vierhundertsten Bell 505 Jet Ranger X bekanntgegeben.

Der Jubiläumshubschrauber ging an den britischen Eigentümer von Cotswold Aviation und Geschäftsleiter von Grenade Lebensmittel, Al Barratt. Der vierhundertste Bell 505 Jet Ranger X wurde während einer kleinen Feier im Bell Werk in Mirabel, Kanada, dem neuen Besitzer übergeben. Der Bell 505 Jet Ranger X hat im Dezember 2016 die Musterzulassung von Transport Canada und im Juni 2017 die Musterzulassung der FAA erhalten.

Bei dem Bell 505 Jet Ranger X handelt es sich um den Nachfolger des weltweit wohl bekanntesten Jet Ranger Turbinenhubschraubers. Der fünfsitzige Bell 505 Jet Ranger X wird von einer 504 PS starken Safran  Arrius 2R Turbine angetrieben und verfügt über ein modernes Garmin G1000H Glascockpit. Die maximale Geschwindigkeit liegt bei 125 Knoten (231 km/h) und die Reichweite gibt Bell mit 306 Nautischen Meilen 566 Kilometern an.

FliegerWeb News Sendung 3. August 2022

Tschechien will F-35 Lightning II

Ryanair fliegt Gewinn ein

150ster P-8A Poseidon ausgeliefert

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top