Erstellt am: 03.11.2010, Autor: psen

Lufthansa bestätigt Interesse an SAS

Die Deutsche Lufthansa

Die Deutsche Lufthansa hat erstmals öffentlich durchblicken lassen, dass sie eine Übernahme der SAS für durchaus wünschenswert hält.

Jürgen Weber, Vorsitzender der Airline, hatte es bislang vermieden, Fragen zu einem möglichen Kauf der SAS zu beantworten. Anlässlich einer Pressekonferenz am Montag liess er schliesslich verlauten, dass die skandinavische Airline ein attraktives Kaufobjekt sei und Lufthansa sich freuen würde, sie in ihre Firma integrieren zu dürfen. Gleichzeitig zeigte er sich jedoch besorgt über die massiven Schulden der SAS. Lufthansas Kommunikationschef für Europa bestätigte diese Aussagen später und fügte hinzu, es sei kein Geheimnis, dass Lufthansa und SAS in vielen Belangen die perfekten Partner seien. Diesbezügliche Gerüchte kursieren schon lange und die beiden Airlines haben bereits eine Reihe von Codeshare Verträgen zusammen abgeschlossen. Neben SAS soll die Deutsche Lufthansa auch an der polnischen Airline LOT interessiert sein.


 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top