Erstellt am: 20.10.2014, Autor: rk

Etihad besetzt neu geschaffene Kaderposition

Etihad Airways, Boeing 777-300ER

Etihad Airways hat die neu geschaffene Position des Chief Operating Officer Equity Partners der Etihad Airways Aviation Group an Bruno Matheu übertragen.

Bruno Matheu verfügt über eine fast 30jährige Erfahrung in Führungspositionen in der globalen Luftfahrtindustrie und schließt sich Etihad Airways nach zwei Jahrzehnten bei Air France-KLM an. Zuletzt war er als Chief Long Haul Officer für das Langstreckengeschäft von Air France zuständig. Zuvor hatte er leitende Funktionen im Handels-, Streckennetz-, Marketing- und Finanzmanagement der Fluggesellschaft inne.
James Hogan, President und Chief Executive Officer von Etihad Airways, sagte: “Ich freue mich, Bruno bei der Etihad Airways Aviation Group begrüßen zu können. Seine Erfahrungen und sein umfangreiches Fachwissen werden dabei entscheidend sein, mit den neuen Herausforderungen und Möglichkeiten umzugehen, die aus dem Wachstum unseres Unternehmens und der rasanten, dynamischen Zusammenarbeit mit unseren Equity Partnern entstehen.
Ich bin davon überzeugt, dass er es schaffen wird, unsere Strategie bei Partnerschaften und die Zusammenarbeit unserer Equity Partner zu leiten, um den wirtschaftlichen Nutzen und die Vorteile im Streckennetz innerhalb des geopolitischen Umfelds, in dem wir arbeiten, zu optimieren.”
Der Franzose, der seinen Abschluss am École Centrale Paris machte, begann seine berufliche Laufbahn bei der Union de Transports Aériens (UTA), der größten sich vollständig in Privatbesitz befindlichen unabhängigen Fluggesellschaft Frankreichs.
Bruno Matheu tritt seine neue Position als Chief Operating Officer Equity Partner im Dezember 2014 an und wird direkt an James Hogan, President und Chief Executive Officer von Etihad Airways, berichten.
Er wird die strategischen Entwicklungen leiten, um die Geschäftsleistungen, Umsätze und Kostensynergien zwischen Etihad Airways und ihren weltweiten Equity Partnern zu optimieren. Gleichzeitig wird er die strategische Führung für die Partnerfluggesellschaften übernehmen, bei deinen Etihad Airways Managementverantwortung hat.
Etihad Airways

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Airbus A320neo abgehoben. CSeries wieder im Flugtestprogramm. General Aviation Absatz erholt sich. Airbus A350 ist zugelassen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top