Erstellt am: 19.10.2015, Autor: js

EVA Airways kauft Boeing 787-10

Boeing 787-10 EVA

Boeing 787-10 EVA (Foto: Boeing)

Die taiwanesische EVA Airways hat bei Boeing eine Kaufabsichtserklärung für 24 Boeing 787-10 Dreamliner unterzeichnet und gehört dadurch bei der größten Dreamliner Version zum Erstkundenteam.

Neben den Dreamliner hat EVA auch noch zwei Boeing 777-300ER in den Vertrag gepackt, laut Boeing hat der Auftrag nach den aktuellen Listenpreisen einen Wert von mehr als 8 Milliarden US Dollar. Mit diesen Jets wird EVA Teile ihrer Langstreckenflotte ersetzen und das Streckennetz weiter ausbauen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top