Geschichte

gotha146_200

Gotha Go 146

Gotha Go 146, Land: Deutschland

Die Gotha Go 146 war als zweimotoriges leichtes Transport- und Verbindungsflugzeug gedacht. Die Maschine war vom Platzangebot zu klein und schaffte es nie in die Serienproduktion.

Spannweite: 12,40 m, Länge: 9,45 m, Geschwindigkeit: 335 km/h.

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
junkers_t26_200

Junkers T 26

Junkers T 26, Land: Deutschland

Die Junkers T-26 war als flexibles Schulflugzeug für die Anfägerschulung gedacht, indem man das Muster rasch vom Doppeldecker zum Eindecker umbauen konnte, eignete es sich auch für die Schulung fortgeschrittener Pilotenschüler. Die Maschine war am Markt erfolglos.

Spannweite: 13,13 m, Länge: 7,54 m, Geschwindigkeit: 126 km/h.

Anzeige
FliegerWeb on Twitter:

Back to Top