Autor: jkla

Wolkenlexikon

Das Wolkenlexikon

Was ist eine Wolke?

Wolken bestehen aus Wasser. Eine Wolke ist eigentlich Nebel, der sich in der Luft befindet. Kleinste Wassertröpfchen sammeln sich und bilden eine Wolke.

Entstehung einer Wolke

Eine Wolke entsteht, wenn feuchte Luftmassen aufsteigen und sich dabei abkühlen. Sie unterschreiten dabei den Taupunkt (die Temperatur, bei der die Maximale Luftfeuchte erreicht wird). Das Wasser muss deshalb kondensieren und es entsteht eine Wolke. Dies kann zum Beispiel passieren, wenn eine Zufuhr von kälteren oder von feuchteren Luftmassen stattfindet.

Wolkenklassifizierung

Wolken werden nach ihrer Höhe in 3 verschiedene Klassen eingeteilt: Hohe Wolken, Mittlere Wolken und Tiefe Wolken. Innerhalb dieser 3 Klassen gibt es verschieden Wolkenarten.

Übersicht:
Hohe Wolken: 6-12 km Höhe, In dieser Höhe bestehen die Wolken nicht mehr aus Wassertröpfchen, sondern aus Eiskristallen.


Cirrus (Ci): einzelne langgestreckte Wolkenfäden; künden häufig schlechtes Wetter an, wenn sie sich verdichten


Cirrostratus (Cs): Schleierwolke; verdichtete Form des Ci; schichtartig


Cirrocumulus (Cc): hohe „Schäfchenwolke“; Schlechtwetterwolke


Mittlere Wolken: Bestehen aus Wassertröpfchen in 2-6 km Höhe.


Altostratus (As): graue, schleierartige Schichtwolke


Altocumulus (Ac): in Reihen und Feldern angeordnet; grobe „Schäfchenwolke“


Tiefe Wolken: Reichen bis zu 2 km hoch. Die beiden Wolkenarten Ns und Cb fallen trotz ihrer Höhe auch in diese Klasse, weil bei der Namengebung die Höhe der Unterseite der Wolke ausschlaggebend ist.


Stratus (St): schichtartige Wolkendecke; reicht manchmal bis zum Boden (Bodennebel)


Cumulus (Cu): Haufenwolke; steht für schönes Wetter; ihr Aufbau erinnert an einen Blumenkohl; an der Unterseite oft dunkel; kann sich zu einer Gewitterwolke entwickeln (Cb)


Stratocumulus (Sc):Mischform von Cu und St


Nimbostratus (Ns): mächtiger als Stratus; reicht bis ins Mittlere Stockwerk; Landregen, Schneefälle


Cumulonimbus (Cb): charakteristische Ambossform nach oben hin; bis zu 12 km hoch; Platzregen oder Hagel


Übersicht über die Wolkenklassen

© Johannes Klaiber

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top