Autor: rk

Mega Airport Zürich 2012

Mega Airport Zürich 2012
Zu den "Mega Airports" von Aerosoft gehört nun auch der Schweizer Nationalflughafen Zürich Kloten. Die Szenerie beschert dem PC-Piloten eine bisher nicht gekannte Darstellung des am 14. Juni 1948 mit einer Landebahn 10/28 gegründeten Schweizer Nationalflughafens.
Mega Airport Zürich 2012
Der Flughafen Zürich gehört heute zu den ganz grossen in Europa
Dieser umfasst heute eine Fläche von 880 ha und verfügt über drei Pistensysteme, die inzwischen alle mit einem Instrumentenlandesystem (ILS) ausgerüstet sind. Mit steigendem Passagieraufkommen fanden mehrere, teils erhebliche Aus- und Umbauetappen statt. Die grösste und teuerste war die Fünfte 2004 mit dem 488 Meter langen Satellitenterminal Dock E oder "Midfield". 2010 erhielt der Flughafen zum siebten Mal in Folge den World Travel Award als "führender Flughafen Europas".
Mega Airport Zürich 2012
Flughafen Zürich für den Flugsimulator
Es war nur eine Frage der Zeit, bis sich Aerosoft der virtuellen Umsetzung dieser Flughafenszenerie annahm. Herausgekommen ist die detaillierteste und vollständigste Darstellung des Züricher Flughafens im FSX und FS2004. Sie ist sogar etwas der Zeit voraus, denn sie enthält das fertige, real aber noch im Bau befindliche Fingerdock B, welches ab 2012 im neuen Glanz und Vorfeld erstrahlen wird. Das 1978 eröffnete Dock B wurde 2003 stillgelegt und nur noch für Events genutzt. Seit 2008 wird es durch einen hochmodernen Neubau komplett ersetzt.
Mega Airport Zürich 2012
Kompatibel mit Switzerland Professional Pro X
Die vollständig zu "Switzerland Professional Pro X" sowie "Ultimate Terrain Europe" kompatible Szenerie fügt sich nahtlos in die Umgebung ein. Alle Texturen sind fotorealistisch und auf Basis hochaufgelöster Luftbilder mit 0,5 m/Pixel erstellt. Insbesondere die Bodentexturen wirken dadurch extrem echt, ohne die Framerate übermässig zu belasten. Mit dem "Season Tool" von Aerosoft kann man die Bodentexturen wie auch die Vegetation der Jahreszeit entsprechend einfärben. Bereichert wird der Flughafen ferner durch verschiedene Fahrzeuge und eine vollständige Beschilderung der Rollwege, zu denen auch die die High Speed Taxiways gehören. Auch die Beleuchtung ist nachts realistisch und neu gestaltet. Die aktiven Terminals A und E verfügen über ein ADGS Dockingsystem. Die Szenerie ist vollständig mit Standard AI-Verkehr, Airport Enhancement Services (AES) sowie anderen Traffic-Add-Ons wie MyTraffic kompatibel. Nebst Handbuch sind auch alle Airport Charts in gedruckter Form enthalten.
Mega Airport Zürich 2012
Nützliche Informationen zu Mega Airport Zürich 2012
Erhältlich ist Mega Airport Zürich 2012 bei Mailsoft für CHF 44.90.

Online-Shop:

www.mailsoft.ch/FSX_Zurich/FSX_Zurich.htm

Mindest-Systemanforderungen:

Microsoft Flight Simulator X (SP2 + Acceleration Pack oder Gold Edition)
Windows 7, Vista oder XP
3.0 GHz Prozessor (Multi-Core empfohlen)
4 GB DDR-3 RAM Arbeitsspeicher
3D-Spielgrafikkarte mit 1 GB RAM
.net Framework 3.5 oder höher
Mega Airport Zürich 2012
Autor: Markus Slattner
Film über das Addon Mega Airport Zürich 2012

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top