Erstellt am: 30.11.2012, Autor: bgro

Vistajet platziert bei Bombardier Grossauftrag

Bombardier, Global 7000

Vistajet hat bei Bombardier je fünfundzwanzig Global 5000 und Global 6000 sowie sechs Global 8000 Business Jets bestellt und Kaufoptionen für weitere 86 Global Jets erworben.

Der Auftragswert für die fest bestellten Maschinen entspricht nach den aktuellen Listenpreisen einem Marktwert von 3,1 Milliarden US Dollar. Die Kaufoptionen beziffert Bombardier auf 4,7 Milliarden US Dollar. VistaJet ist ursprünglich ein Business Jet Betreiber aus Österreich, der seinen Hauptsitz heute im schweizerischen Kanton Zug unterhält. Die Kaufoptionen unterteilen sich auf je vierzig Global 5000 und Global 6000 sowie sechs Global 8000.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Singapore kauft weitere A380, Gulfstream G650 zugelassen, Emirates baut A380 Flotte aus, Rafale mit AESA Radar ausgeliefert, F-15 absolvierte vor 40 Jahren den Erstflug.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top