Erstellt am: 09.09.2013, Autor: rk

Taxiflugunternehmen wurden bereits 1945 geplant

Fokker F.25 Promotor (Archiv: Eberhard Kranz)

Die Idee von Day Jet wurde nicht erst in diesem Jahrtausend geboren, auch vor mehr als 60 Jahren hegten erste Unternehmer große Pläne mit kleineren Reiseflugzeugen als Taxifluggesellschaften groß herauszukommen.

Fokker begann bereits 1945 mit der Konstruktion eines modernen Reiseflugzeuges, das genau den Zweck eines Taxiflugzeuges hätte erfüllen sollen. Die Flugleistungen der Maschine waren nicht allzu schlecht, die Verarbeitung und die verwendeten Materialien ließen jedoch zu wünschen übrig. Die Maschine war zu teuer und konnte qualitativ nicht überzeugen. Von der Fokker F.25 Promotor wurden bis 1948 nur 21 Einheiten gebaut.
 
Lesen Sie dazu die ausführliche Beschreibung der Fokker Promotor von Eberhard Kranz.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top