Erstellt am: 30.01.2008, Autor: rk

Simulator-Training für Eclipse Jet zertifiziert

Eclipse Simulator

Die amerikanische Luftfahrtbehörde FAA hat das Simulator Trainingsprogramm für den Very Light Jet Eclipse 500 offiziell zugelassen.
 
Bei der Pilotenausbildung setzt Eclipse auf den Ausbildungspartner Higher Power Aviation HPA. Die Zulassungsbehörde überprüfte vor der definitiven Ausstellung der Ausbildungsbewilligung nach Part 142 die Ausbildungseinheiten und das Type Training im Simulator. Der Vorteil in der Simulatorausbildung liegt darin, dass der Kunde eines Eclipse 500 seine Piloten vorgängig in einem voll beweglichen Simulator ausbilden kann, bevor er das neue Flugzeug übernimmt. Bis jetzt musste die Umschulung auf dem Flugzeug absolviert werden. Die ersten kandidaten befinden sich bereits in der Ausbildung. Bis Ende April wird Eclipse zusammen mit seinem Partner vier Level D Simulatoren betreiben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top