Erstellt am: 23.01.2010, Autor: rk

PiperSport ist lanciert

CR Piper Aircraft, PiperSport

Piper Aircraft will mit dem PiperSport ins Geschäft für kleine Schulflugzeuge zurückkehren.

Jetzt wo Cessna mit dem SkyCatcher ein neues Schulflugzeug auf den Markt gebracht hat, will Piper nicht nachstehen und lanciert den PiperSport. Das neue Schulflugzeug von Piper ist der SportCruiser aus tschechischer Produktion, Piper hält an der Czech Sport Aircraft einen Anteil von 49 Prozent und wird das Standard Muster zusammen mit CSA in Zukunft unter dem Namen PiperSport vermarkten. Piper Aircraft berichtete an der U.S. Sport Aviation Expo in Florida, dass die ersten PiperSport Flugzeuge bereits im April 2010 auslieferungsbereit wären. Der Piper Sport ist in drei Varianten zu haben, die Basisversion kostet 119,900 US Dollar, das Trainingsflugzeug LT 129,900 US Dollar zu haben sein und die Luxusversion LTD wird für 139,900 US Dollar zu kaufen sein. Das zweiplätzige Sportflugzeug wird durch einen 100 PS starken Rotax 912 ULS angetrieben.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus mit Rekordzahlen. Joint Strike Fighter F-35 testet Lift Fan. Airbus A400M Transporter gibt zu reden.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top