Erstellt am: 27.02.2013, Autor: bgro

Piper mit mehr Umsatz

Piper

Piper Aircraft konnte im Geschäftsjahr 2012 neben dem Umsatz auch den Absatz von Flugzeugen erhöhen.

Im Berichtsjahr 2012 konnte Piper Aircraft mit 148,969 Millionen US Dollar ein Umsatzplus von 13 Prozentpunkten verzeichnen. Der höhere Umsatz rührt hauptsächlich von dem grösseren Ausstoss in der Flugzeugproduktion her. Piper konnte im Geschäftsjahr 2012 158 Flugzeuge ausliefern, im vorhergehenden Jahr waren es 136. Von den Topmodellen Piper Mirage, Piper Matrix und Piper Meridian konnte der US amerikanische Flugzeugproduzent 93 Maschinen ausliefern, 11 mehr als im Geschäftsjahr 2011.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top