Erstellt am: 10.12.2012, Autor: sräb

Phenom 300 aus US Endmontage absolviert Erstflug

First Flight Phenom 300 out of US Production

Am Mittwoch, dem 5. Dezember 2012, startete der erste in den USA endgefertigte Embraer Phenom 300 zu seinem Jungfernflug.

Bislang wurden in Melbourne nur der kleinere Phenom 100 gefertigt, jetzt hat Embraer auch die erste Phenom 300 fertig gestellt und im Fluge erprobt. Die Maschine wird voraussichtlich als Demoflugzeug für interessierte Kunden und als Ausstellungsobjekt verwendet. Im 2013 will Embraer im Werk Melbourne mehr als 12 Phenom 300 bauen. Das Werk in Florida ist für eine Endfertigungskapazität von bis zu 96 Phenom Kleinjets ausgelegt. Die Produktion der Phenom 100 wurde anfangs 2011 begonnen, bislang konnten 14 Phenom 100 in Melbourne gebaut werden.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Singapore kauft weitere A380, Gulfstream G650 zugelassen, Emirates baut A380 Flotte aus, Rafale mit AESA Radar ausgeliefert, F-15 absolvierte vor 40 Jahren den Erstflug.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top