Erstellt am: 04.05.2016, Autor: ps

Kamov Ka-62 zum Erstflug abgehoben

Kamov Ka-62 Erstflug

Kamov Ka-62 Erstflug (Foto: Rostec)

Am Donnerstag, den 28. April 2016, ist der mittelschwere Transporthubschrauber Kamov Ka-62 zu seinem erfolgreichen Jungfernflug gestartet.

Der Erstflug fand auf dem Werksflughafen der Unternehmung Helicopters Progress Arsenyev Aviation Company, die den Kamov Ka-62 baut, statt. Laut Kamov verlief der Jungfernflug mit Prototyp OP-1 erfolgreich, die ersten Tests fanden im Schwebeflug statt. Der Ka-62 ist mit dem modernen Turbomeca Ardiden 3G Triebwerk aus Frankreich ausgestattet. Bei dem Ka-62 handelt es sich um einen mittelschweren Transporthubschrauber, der bis zu 16 Passagiere befördern kann oder Außenlasten von bis zu 2500 kg transportieren kann. Das maximale Startgewicht wird bei rund 7 Tonnen liegen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top