Erstellt am: 14.11.2008, Autor: rk

Embraer sieht grossen Bedarf bei den Business Jets

CR Bombardier, Challenger 605

In seiner Bedarfsstudie sieht der Flugzeugbauer aus Brasilien einen grossen Bedarf an Geschäftsreise Jets.

Für die nächsten zehn Jahre sieht Embraer einen globalen Bedarf von 11.880 Geschäftsreiseflugzeugen. Der Marktwert dieser Business Jets beziffert Embraer mit 205 Milliarden US Dollar. In dieser Studie sind die kleineren Very Light Jets für Taxiflüge nicht enthalten, hier sehen die Brasilianer einen weiteren Markt für 1.800 bis 2.800 Maschinen. Diese Jets werden gerne auch als Privatjets oder Einstiegsmodelle  bezeichnet. Der Markt hat sich in den letzten Jahren vor allem ausserhalb der Staaten sehr gut entwickelt, Embraer sieht in den nächsten zwei bis drei Jahren eine leichte Abkühlung, aber ist zuversichtlich, dass sich das Geschäft wieder besser entwickeln wird und zu einem nachhaltigen Wachstum zurück finden wird.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top