Erstellt am: 15.08.2013, Autor: bgro

Embraer präsentiert verbesserten Phenom 100

Embraer, Phenom 100

An der diesjährigen LABACE in Sao Paulo hat Embraer einen modifizierten Phenom 100 Very Light Jet vorgestellt.

Der neu überarbeitete Phenom 100 verfügt über eine Speed Brake die am Boden als Ground Spoiler benutzt werden kann. Mit der zusätzlichen Steuerfläche kann der kleinste Jet von Embraer im Flug rascher auf tiefere Geschwindigkeiten abgebremst werden oder wenn nötig höhere Sinkgeschwindigkeiten erreichen. Am Boden erhöht die Störklappe neben der Bremswirkung auch den Druck auf den Boden, indem der Auftrieb vermindert wird, diese beiden Faktoren führen im allgemeinen zu kürzeren Start- und Landestrecken.
 
Neben dieser wichtigen Änderung an der Struktur wurde auch die Inneneinrichtung angepasst. Hier kann der Kunde in Zukunft aus elf Varianten auswählen. Die Speed Brake wird beim Phenom 100 ab diesem Jahr bereits zur Standardausrüstung gehören.
 

 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit zweiter A380 Verbindung nach China. Boeing 787 Dreamliner darf wieder fliegen. EBACE 2013. Gulfstream lieferte mehr Jets aus. Australien kauft EA-18G Growler. Thailand übernimmt weitere Saab Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top