Erstellt am: 13.12.2008, Autor: rk

Embraer Phenom 100 erhält FAA Zulassung

CR Embraer, Phenom 100

Gestern Freitag, dem 12. Dezember 2008, erhielt der Very Light Jet Embraer Phenom 100 die amerikanische Zulassung.

Embraer benennt ihren Phenom 100 als „Entry Level Executive Jet“. Der Phenom 100 kann man zu der Gruppe der Very Light Jets zählen, sein maximales Abfluggewicht liegt unter 10.000 Pound  (4.540 kg). Der Jet kann vier Passagiere über eine Distanz von 2.182 Kilometer transportieren und erreicht eine maximale Geschwindigkeit von 390 Knoten. Angetrieben wird der Phenom 100 durch zwei Pratt & Whitney Canada PW617F-E Triebwerke. Die Auslieferungen der ersten Maschinen beginnt nächste Woche. Bis Ende Jahr möchte Embraer bereits zehn Maschinen ausliefern, fürs nächste Jahr plant Embraer den Bau von mehr als 200 Phenom 100.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top