Erstellt am: 01.02.2009, Autor: rk

Cessna rechnet mit schlechter Auslastung

CR Cessna, Cessna CJ4

Textron Chef Levis Campell sieht auf die Branche ein schwarzes Jahr zukommen. Bestellungen bei Cessna brechen im vierten Quartal ein.

Im letzten Jahr konnte Cessna 467 Jets ausliefern, im vierten Quartal fertigte der Flugzeugbauer aus Wichita rekordverdächtige 131 Business Jets. Die Kundennachfrage nach neuen Flugzeugen tendierte jedoch dramatischen nach unten. Im vierten Quartal 2008 gingen beim amerikanischen Produzenten lediglich 30 neue Jetbestellungen ein, im gleichen Zeitraum mussten 23 Flugzeuge aus den Auftragsbüchern gestrichen werden. Man darf aber nicht ausser Acht lassen, dass die Auftragsbücher mit 14,5 Milliarden US Dollar prall voll sind und die Produktion über Jahre weg ausgelastet wäre, dies hindert die Muttergesellschaft Textron jedoch nicht daran, bei Cessna weitere 2000 Jobs zu streichen.
 
Link: Cessna
 
 
Über die Cessna Mustang
 
 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top