Erstellt am: 18.09.2015, Autor: rk

Bombardier informiert über Global 7000 Baufortschritt

Global 7000 FTV1 Produktion

Global 7000 FTV1 Produktion (Foto: Bombardier)

Bombardier macht bei der Endfertigung ihres neusten Global 7000 Business Jet Fortschritte, kürzlich wurde an Flight Test Vehicle 1 (FTV1) das Triebwerk angebaut.

Der erste Global 7000 befindet sich in einem weit fortgeschrittenen Endfertigungsstadium, so sind die Flügel bereits mit dem Rumpf verheiratet und das Leitwerk ist grösstenteils komplett angebaut. Kürzlich wurden auch die beiden Passport Triebwerke an den Rumpf gestrakt, auch das Fahrwerk ist bereits montiert. Momentan wird die Verkabelung des neuen Fly-by-Wire Business Jet vorgenommen. Laut Bombardier befindet sich auch der zweite Prototyp bereits in der Endfertigung, zwei weitere Flugzeuge befinden sich ebenfalls in verschiedenen Stadien der Produktion und Montage.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top