Erstellt am: 18.08.2010, Autor: rk

Microsoft Flight, neuer Flugsimulator

Microsoft Flight

Nach Microsoft Flight Simulator X kommt Microsoft Flight. Die Fangemeinde des Flugsimulators von Microsoft kann sich auf ein neues Produkt freuen.

Microsoft hat im Vorfeld der Computerspiel Messe GamesCom in Köln, die vom 18. August bis zum 22. August 2010 ihre Tore geöffnet hat, eine neue Version seines Flugsimulators angekündigt. Damit sich die Fangemeinde des legendären Flugsimulators ein Bild über die neue Leistungsfähigkeit machen kann, hat die Softwareschmiede aus Redmond einen Trailer zum Produkt veröffentlicht. Ansonsten hält sich Microsoft mit Angaben sehr bedeckt. So sind derzeit weder Screenshotsim Umlauf, noch wurden weitergehende Details wie das Datum der Veröffentlichung oder technische Voraussetzungen bekanntgegeben. Wir hoffen, dass Microsoft während der Messe weitere Details zum neuen Flugsimulator „Microsoft Flight“ bekannt geben wird. Der Flugsimulator von Microsoft kann man mit gutem Gewissen als das langlebigste Computerspiel am Markt preisen, die erste Version kam unter dem Namen Flight Simulator 2 (FS2) 1982 für den IBM PC auf den Markt und basierte auf dem Flight Simulator von Bruce Artwick, der 1979 von SubLogic für den Apple II und den TRS-80 Model I auf den Markt gebracht wurde. Der Flight Simulator von Microsoft ist auch heute in seiner neusten Version immer noch ein Marktrenner und schafft es meistens in die Top Ten Rangliste unter den am besten verkauften Computer Games. Anfang 2009 zitterte die Fangemeinde um das Fortbestehen des beliebten Flugsimulators, da das für die Entwicklung zuständige Studio geschlossen wurde und alle Programmierer entlassen wurden.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Qantas mit Gewinn. Airbus erhöht Produktionsrate. F-22 Raptor Produktionseinrichtungen werden konserviert. 100 Jahre Luftfahrt in der Schweiz im Verkehrshaus.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top