Erstellt am: 11.03.2013, Autor: rk

Zweiter F-35A für Holland fertig gestellt

Lockheed Martin, F-35A AN02 Netherland

Lockheed Martin konnte am 2. März 2013 den zweiten F-35A Kampfjet für Niederlands Luftwaffe aus der Produktionshalle rollen. Bei der Maschine handelt es sich um eine CTOL Version, welche die Produktionsbezeichnung AN02 hat.

Holland will auch diese F-35A für die Schulung und Erprobung ihrer Piloten, der Techniker und des Bodenpersonals nutzen. Die Maschine wird nach Angaben von Lockheed Martin wahrscheinlich noch in diesem Sommer auf die Eglin Air Force Base in Florida überflogen werden. Vor dem Erstflug muss die AN02 noch eine ausgiebige Bodenerprobung durchlaufen, der Jungfernflug ist in den nächsten Wochen geplant. Holland ist beim F-35 Programm als Partnerland dabei und hat diese Maschine bereits finanziert.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top