Erstellt am: 02.03.2017, Autor: rk

USA bestellen weitere Super Hornet und Growler

Boeing F/A-18E Super Hornet

Boeing F/A-18E Super Hornet (Foto: US Navy)

Boeing hat von dem US Verteidigungsministerium einen weiteren Auftrag für fünf F/A-18E Super Hornet und sieben EA-18G Growler erhalten.

Laut dem US Verteidigungsministerium wurde der neue Auftrag zu einem Festpreis von 678,679 Millionen US Dollar an Boeing vergeben. In diesem Betrag sind die Bewaffnung und die Triebwerke nicht enthalten. Die Maschinen sind für die US Navy bestimmt und sollen bis im Februar 2019 ausgeliefert werden.

Bei der F/A-18E Super Hornet handelt es sich um ein einsitziges Trägergestütztes- Mehrzweckkampflugzeug, die Super Hornet gehört zu den besten Kampfflugzeugen.

Der EA-18G Growler ist das neue Angriffs- und Störflugzeug und wurde aus der F/A-18F entwickelt. Die Growler haben die Aufgaben der EA6-B Prowler übernommen. Die fliegende Elektronik-Plattform benötigt nur noch eine Zweimann-Besatzung, im Prowler wurden noch vier Mann beschäftigt. Die moderne und hoch automatisierte ECM Ausrüstung kann im Growler von einem Waffensystem- ECM- Offizier bedient werden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top