Erstellt am: 03.05.2013, Autor: bgro

US Air Force Tankflugzeug abgestürzt

US Air Force, KC-135 Tanker

Heute Nachmittag ist ein Tankflugzeug der US Air Force über Kirgisistan abgestürzt, dabei kam die Besatzung wahrscheinlich ums Leben.

Die US Air Force bestätigte den Absturz eines KC-135 Tankflugzeuges, konnte jedoch noch keine Angaben über allfällige Opfer machen. Der KC-135 Tanker ist auf dem International Manas Airport von Bischkek gestartet und nach kirgisischen Angaben in der Nähe des Dorfes Chaldovar, das 90 Kilometer westlich von Bischkek liegt, abgestürzt. Die US Air Force unterhält seit 12 Jahren zur Versorgung der Truppen in Afghanistan auf dem Manas Airport einen Luftwaffenstützpunkt.
 
Bei der Absturzmaschine handelt es sich um ein Tankflugzeug, das aus der zivilen Boeing 707 abgeleitet wurde.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: 100ster Airbus A380 ausgeliefert. Dänemark sucht neuen Fighter, im Rennen sind die Super Hornet, der Eurofighter, der Gripen und die Lightning II. A320neo Familie sammelte bereits mehr als 2000 Bestellungen. Boeing 787 Dreamliner seit mehr als zwei Monaten am Boden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top