Erstellt am: 22.09.2013, Autor: rk

Tschechien verlängert Gripen Mietvertrag

Saab Gripen, Luftwaffe Tschechien

Nach Ungarn wird nun auch Tschechien ihren Saab Gripen Mietvertrag für viele weitere Jahre verlängern.

Im Januar 2012 hat Ungarn ihre Mietverträge für 12 Gripen C und zwei Gripen D Kampfjets mit Schweden von 2016 bis 2026 um weitere zehn Jahre verlängert. Tschechiens Luftwaffe scheint mit dem Saab Gripen ebenfalls zufrieden zu sein und verlängert den Mietvertrag für das schwedische Kampfflugzeug um weitere vierzehn Jahre. Den ersten Leasingvertrag hat Tschechien mit Schweden im Jahre 2004 unterzeichnet, das Land betreibt momentan zwölf Gripen C und zwei Gripen D Kampfjets. Die Details des Verlängerungsvertrages müssen nach Aussagen der schwedischen Rüstungsexportbehörde (FXM) noch geregelt werden.
 
Tschechische Gripen
 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top