Erstellt am: 21.02.2012, Autor: rk

SkyNews: Die letzten aktiven Hunter Libanons

SkyNews.ch

Die libanesische Luftwaffe ist seit der Reaktivierung von vier Hawker Hunter im 2008 der weltweit letzte militärische Betreiber dieses legendären Kampfjets.

Trotz permanentem Ersatzteilmangel gelingt es den Libanesen erstaunlicherweise, vier dieser eleganten britischen Veteranen in technisch gutem Zustand flugtüchtig zu halten. Drei Hunter-Einsitzer und ein Doppelsitzer sind heute die einzigen Kampfjets, welche die Luftwaffe des Libanons einsetzen kann. Stationiert sind sie in Rayak, die nur wenige Kilometer von der syrischen Grenze entfernt. Dort ist auch eine Staffel UH-1H Helikopter zuhause, diese hat Libanon in vergangenen Konflikten, mangels Jagdflugzeugen, auch schon für den Erdkampf eingesetzt. Die Märzausgabe von SkyNews.ch ist am 20. Februar erschienen.
 

Weiter Lesen Sie im SkyNews.ch, aktuelle Ausgabe März 2012.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top