Erstellt am: 13.12.2012, Autor: bgro

Schweden stimmt für Saab Gripen

Saab, Gripen Demo

Das schwedische Parlament hat sich am 11. Dezember 2012 deutlich für die Weiterentwicklung und Beschaffung des Saab JAS39 Gripen entschieden.

Von 301 Stimmenden haben sich 264 für die Weiterentwicklung und Beschaffung des Gripen E/F ausgesprochen. Nur gerade 18 Politiker haben gegen den neuen Gripen gestimmt und 19 haben sich der Stimme enthalten.
 
Schweden hat bei dem neuen Gripen Geschäft eine Ausstiegsklausel eingebaut, falls der weiterentwickelte Gripen E/F von der Schweiz nicht gekauft würde und kein Ersatzkäufer von mindestens zwanzig Maschinen gefunden werden kann, dann könnte man Ende 2014 aus dem Gripen Deal aussteigen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Singapore kauft weitere A380, Gulfstream G650 zugelassen, Emirates baut A380 Flotte aus, Rafale mit AESA Radar ausgeliefert, F-15 absolvierte vor 40 Jahren den Erstflug.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top