Erstellt am: 27.02.2013, Autor: bgro

Saudi Arabien führt Airbus A330 Tanker ein

Airbus Military, A330 MRTT Royal Saudi Air Force

Die Luftwaffe von Saudi Arabien hat den ersten A330 Multi Role Tanker Transport von Airbus Military formal in Dienst gestellt.

Das moderne Tankflugzeug von Airbus Military wurde der Royal Saudi Air Force am 25. Februar 2013 durch den stellvertretenden Verteidigungsminister Prinz Khaled bin Sultan offiziell übergeben. Der erste A330 MRTT für Saudi Arabien hat am 15. März 2011 seinen Jungfernflug absolviert. Saudi Arabien hat im Januar 2008 bei Airbus Military drei dieser modernen Tankflugzeuge in Auftrag gegeben, diese Maschinen wurden mittlerweile ausgeliefert. Im Juli 2009 hat Saudi Arabien weitere drei Einheiten in Auftrag gegeben. Der A330 MRTT basiert auf dem zivilen Airbus A330-200 und kann neben seiner primären Funktion als Tankflugzeug auch für den Tarnsport von Truppen oder Passagieren benutzt werden. Die zivile Zulassung hat der Tanker anfangs 2010 erhalten, die militärische erfolgte am 7. Oktober 2010.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top