Erstellt am: 15.01.2021, Autor: rk

Rafale für Griechenland

Dassault Rafale

Dassault Rafale F3R Standard (Foto: Dassault)

Das griechische Parlament hat den Kauf von 18 Rafale Kampfflugzeugen von Dassault gutgeheissen, dem Deal steht nun nicht mehr im Weg.

Am Donnerstag, den 14. Januar 2021, hat das griechische Parlament über den Kauf von 18 Kampfflugzeugen vom französischen Typ Rafale abgestimmt, dabei haben sich die Regierungsmitglieder für die Beschaffung der Jets ausgesprochen. Griechenland darf nun für 2,5 Milliarden Euro 12 Rafale Kampfjets aus den Beständen der französischen Luftwaffe und sechs neue Flugzeuge von Dassault beschaffen. Die Verträge zwischen Frankreich und Griechenland sollen noch im Januar unterzeichnet werden, die ersten Jets können dann in der zweiten Jahreshälfte ausgeliefert werden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top