Erstellt am: 18.06.2014, Autor: bgro

RAF stellt Chinook Mark 6 in Dienst

Royal Air Force Chinook Mark 6

Die Royal Air Force hat am 16. Juni 2014 ihre neuen Chinook Mark 6 Grosshubschrauber in Odiham offiziell in Betrieb genommen.

Bei dem Chinook Mark 6 (HC6) Grosshubschrauber handelt es sich um die neuste Chinook Version für die Royal Air Force. Die RAF konnte im Dezember 2013 die ersten drei Maschinen dieses Typs übernehmen, der vierte Chinook Mark 6 wird im Juli ausgeliefert, bis Ende 2015 sollen alle 14 gekauften Chinook HC6 an Grossbritannien ausgeliefert sein. Am 16. Juni wurde bei einem Besuch von Verteidigungsminister Philip Hammond der neue Chinook offiziell bei der königlichen Luftwaffe Grossbritanniens in Betrieb genommen.
Bei der Chinook Mark 6 handelt es sich um eine für Grossbritannien optimierte Variante des CH-47F Hubschraubers. Zur Ausstattung gehören neben einer modernen Cockpit Avionik ein digitales Flugführungssystem und ein Sensorbehälter unter dem Bug sowie ein umfangreiches Selbstschutzsystem.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top