Erstellt am: 31.01.2013, Autor: bgro

RAF übernimmt 100sten Eurofighter Typhoon

100th Eurofighter Typhoon for Royal Air Force

Die Royal Air Force konnte kürzlich ihren 100sten Eurofighter Typhoon übernehmen.
 
Die Maschine wurde an die Eurofighter No 1 Fighter Squadron in Leuchars ausgeliefert. Die Geschichte der No 1 Squadron geht in das Jahr 1912 zurück und ist der älteste Royal Air Force Verband. Im September 2012 wurde die No 1 mit Eurofighter Typhoon Kampfjets zu neuem Leben erweckt, nachdem sie am 28. Januar 2011 auf dem Stützpunkt Cottesmore ihre letzten Harrier GR9 ausmustern musste.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top