Erstellt am: 10.06.2008, Autor: rk

National Guard übernimmt UH-72A

CR EADS

Die erste Einheit der National Guard konnte letzte Woche die ersten zwei leichten Mehrzweckhubschrauber UH-72A in den Dienst stellen.

Die neuen Hubschrauber stammen von dem Eurocopter EC145 ab und werden in dem EADS North America Werk bei Columbus im Bundesstaat Mississippi gebaut. Die leichten UH-72A werden Hauptsächlich bei den Armeeeinheiten der National Guard für Überwachungs- und Unterstützungsaufgaben verwendet. Die ersten zwei Lakotas wurden an die Mississippi Army National Guard in Tupelo übergeben.

Die Streitkräfte der USA haben gesamthaft 345 Lakotas Mehrzweckhubschrauber bestellt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top