Erstellt am: 24.02.2012, Autor: sräb

Modernisierter Tornado abgehoben

CASSIDIAN, Tornado ASSTA 3Am 8. Februar 2012 ist der erste modernisierte Panavia Tornado Kampfjet für die Deutsche Luftwaffe auf dem Werksflughafen in Manching zum Jungfernflug abgehoben.


Die EADS Tochter CASSIDIAN wurde von der Luftwaffe mit einem Modernisierungsprogramm ihrer Tornado Kampfjets betraut. Die erste Maschine soll noch Mitte 2012 ausgeliefert werden. Die Modernisierung umfasst ein multifunktionales Informationsverteilungssystem mit einem modernen System Datenlink 16. Die Tornados werden mit der neuen Einrichtung in der Lage sein, modernste Lasergesteuerte Waffen von Boeing einzusetzen. Neben dieser Neuerung werden die bewährten Kampfjets auch modernere Funkgeräte und digitale Aufnahmegeräte erhalten. In einem späteren Schritt ist die Einführung eines Farbdisplays und die Integration des Rafael Aufklärungsbehälters vorgesehen. CASSIDIAN vermutet, dass Deutschland Teile ihrer Tornado Flotte noch mindestens bis 2025 im Einsatz halten wird.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top