Erstellt am: 12.05.2014, Autor: rk

Lockheed Martin meldet beim F-35 neuen Rekord

F-35C

Das F-35 Programm nahm im April 2014 weiter an Fahrt auf, noch nie wurden während dem laufenden Flugtestprogramm in einem Monat mehr Flüge absolviert als im letzten.

Während 153 Flügen absolvierte die F-35 Testflotte insgesamt 282 Flugstunden, von Januar bis Ende April waren es total 923 Flugstunden. Die konventionellen F-35A Testmaschinen absolvierten dabei 420 Stunden, bei der F-35B Short Take Off and Vertical Landing (STOVL) Version waren es insgesamt 281 Stunden und die F35C Carrier Variante absolvierten 222 Flugstunden. Die F-35 Schulverbände flogen im April zusammen insgesamt 723 Stunden.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top