Erstellt am: 18.01.2008, Autor: rk

Kanada kauft neue Transportflugzeuge

Nach einem langwierigen Auswahlverfahren gibt der Verteidigungsminister Peter MacKay den Kauf von 17 C-130J bekannt.

Der Auftrag bei dem Rüstungsbetrieb Lockheed Martin hat einen Buchwert von rund 1,4 Milliarden Dollar. Die ersten Militärtransporter werden voraussichtlich ab Ende 2010 den Streitkräften Kanadas zugeführt. Mit der neuen Maschine wird das nördlichste Land Nordamerikas Teile ihrer alten Hercules Flotte ersetzen. Die C-130J werden in einer Fabrik von Lockheed in Georgia fabriziert. Kanada möchte grosse Teile der Wartungsaufgaben, die vertraglich über 20 Jahre mit dem Hersteller geregelt wurden, selber abwickeln. Einige Kreise im Land befürchten, dass das Geld nicht den Arbeitsplätzen im eigenen Land zu Gute kommt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top