Erstellt am: 25.06.2008, Autor: rk

Jets in China abgestürzt

CR DOD, Shenyang J-8 II

Zwei chinesische Jian J-8 Kampfflugzeuge sind in Nordchina abgestürzt. Die Flugzeuge befanden sich auf einem Übungsflug.

Der Unfall ereignete sich heute Morgen über der chinesischen Mongolei bei der Stadt Hohhot. Die Piloten konnten sich mit dem Schleudersitz retten und kamen mit leichten Verletzungen davon. Über Schäden an der Absturzstelle oder mögliche Opfer ist noch nichts bekannt. Es ist auch nicht klar ob es sich um die moderneren Shenyang J-8 II Kampfflugzeuge handelt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top