Erstellt am: 29.07.2008, Autor: rk

Irak ist an C-130 interessiert

CR Lockheed Martin

Das amerikanische Verteidigungsministerium informiert den Kongress über möglichen Verkauf von C-130 Hercules Transportflugzeugen an Irak.

Die Transportflugzeuge und deren Zusatzausrüstungen würden einem Marktwert von bis zu 1,5 Milliarden US Dollar entsprechen. Die Transportflugzeuge würden der irakischen Luftwaffe für Unterstützungs- und Transportaufgaben im Wiederaufbau des Staates dienen. Irakische Piloten flogen seit längerem bereits auf amerikanischen Hercules Transportern im Irak. Die Unternehmungen Lockheed Martin und Rolls Royce würden am stärksten vom Verkauf der Transportflugzeuge profitieren.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top