Erstellt am: 20.01.2012, Autor: rk

Indonesien kauft Su-30MK2 Kampfjets

KnAAPO, Sukhoi Su-30MK2

Indonesiens Luftstreitkräfte werden in den nächsten drei Jahren sechs weitere Sukhoi Su-30MK2 Kampjets einführen können.

Momentan betreibt Indonesiens Luftwaffe sechs Su-27SKM und vier modernste Su-30MK2, jetzt kommen sechs weitere dazu. Die neue Bestellung mit einem Wert von knapp 500 Millionen US Dollar war bereits im Dezember abgeschlossen worden und wurde jetzt über russische Medien publik gemacht. Zwei dieser modernsten Abkömmlinge der bewährten Su-27 Flanker werden bereits 2012 an Indonesien ausgeliefert, zwei weitere Maschinen folgen im 2013 und die letzten beiden Su-30MK2 werden voraussichtlich im 2014 an die Luftwaffe Indonesiens gelangen. Neben diesen neuen Jets aus Russland möchte Indonesien zusätzlich gebrauchte F-16C/D FightingFalcon aus beständen der US Air National Guard beschaffen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Airbus A380 Produktions Ramp-Up gelungen. Japan wählt F-35A, Dreamliner ZA001 geht in Pension. F-22 Produktion geht dem Ende entgegen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top