Erstellt am: 25.01.2013, Autor: rk

Indiens erster C-17 Globemaster III abgehoben

First C-17 Globemaster III for India

Boeing konnte den ersten für Indien bestimmten C-17 Globemaster III Militärtransporter an die US Air Force übergeben, hier wird die Maschine einem gründlichen Flugtestprogramm unterzogen, bevor sie an Indiens Luftstreitkräfte übergeben wird.

Das Flugtestprogramm wird auf der Edwards Air Force Base in Palmdale, Kalifornien durchgeführt. Boeing will in diesem Jahr noch vier weitere C-17 für Indien fertig stellen, im nächsten Jahr werden die restlichen von zehn für Indien bestimmten Globemaster III produziert werden. Den Jungfernflug absolvierte die erste C-17 für Indien am 11. Januar 2013 auf dem Werksflughafen in Long Beach, dem ehemaligen Hauptsitz von McDonnell Douglas, wo die C-17 Globemaster III Großtransporter entwickelt wurden und heute unter dem Firmendach von Boeing weiter produziert werden.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top