Erstellt am: 31.07.2009, Autor: rk

Indien modernisiert Antonov An-32 Transporter

CR Indian Air Force, Antonov An-32

Bis 2017 wird Indien ihre rund 105 Antonov An-32 einem umfangreichen Modernisierungsprogramm unterziehen.

Die Arbeiten werden durch die ukrainische Unternehmung Spets TechnoExport ausgeführt und umfassen eine Gesamtüberholung der Zelle und diverse Modifikationen in der Avionik und bei den beiden Triebwerken. Nach dem Modernisierungsprogramm wird die Lebenserwartung der Antonov An-32 von 25 auf 40 Jahre erhöht sein. Im Auftrag über einen Wert von 400 Millionen US Dollar ist auch eine moderne Avionik enthalten, hier muss noch festgelegt werden welcher Anbieter liefern kann, im Gespräch ist Aviapribor, ELBIT Systems, Israel Aircraft Industries und Rockwell Collins.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Ryanair weiterhin mit Gewinn unterwegs. Innovative Kleinjets mit einem Triebwerk. Weiteres Feilschen um den F-22 Raptor. Senatoren wollen auch beim F-35 Programm den Rotstift ansetzen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top