Erstellt am: 09.01.2012, Autor: rk

Indien kauft Lenkwaffen für Mirage 2000

Indian Air Force, Mirage 2000

Indien hat laut indischen Medienberichten bis zu 500 französische MICA Lenkwaffen gekauft.

Der Auftrag müsse mit dem Lenkwaffenhersteller MBDA noch unterzeichnet werden, berichteten die größeren Zeitungen des Landes. Die Medien berufen sich wiederum auf Informationen aus dem indischen Verteidigungsministerium. Bei den Lenkwaffen handelt es sich um die modernsten MICA Flugkörper, die mit einem Wärmsuchkopf oder einem aktiven Radarzielsucher ausgerüstet sind. Indien will zwischen 450 und 500 dieser Air-to-Air Fire and Forget Waffen für ihre 51 nachgerüsteten Mirage 2000H beschaffen. Der Auftrag würde einem Marktwert von rund 1,2 Milliarden US Dollar entsprechen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Airbus A380 Produktions Ramp-Up gelungen. Japan wählt F-35A, Dreamliner ZA001 geht in Pension. F-22 Produktion geht dem Ende entgegen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top